Der Akku Bohrhammer Test 2021

Ob beim Hausbau oder Sanierungsarbeiten, der Bohrhammer ist ein absolutes Must-Have für jeden Handwerker! Mit einem vernünftigen Bohrhammer lässt sich beinahe jedes Hindernis stemmen und jede Fliese entfernen. Was gäbe es da noch besseres? Richtig! einen Akku Bohrhammer. Dieser bringt eine menge Vorteile mit sich.

Die Auswahl ist groß und jeder Hersteller verspricht das beste Gerät. Hier erhälst du einen Überblick über die besten Bohrhämmer und warum du dich beim nächsten Kauf, für einen akkubetriebenen Bohrhammer entscheiden solltest.

Du hast nur wenig Zeit? Hier wie immer die Ergebnisse des Akku Bohrhammer Tests in Kurzform:

Einsteiger

Allrounder

Premium

Einhell 4513810
Makita DHR171Z
Bosch 0611910007
Einhell Akku Bohrhammer TE-HD 18 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 1,2 J, Bohrleistung in...*
Makita Akku-Bohrhammer (ohne Akku/Ladegerät, 480 W, 18 V) DHR171Z*
Bosch Professional 18V System Akku Bohrhammer GBH 18 V-26 F (inkl. 2x5.0Ah Akku, Schnellladegerät...*
+ preiswert
+ sehr leicht
+ SDS Quicksystem
- kein Bohrtiefenanschlag
- etwas schwach
+ 2 Akkus inkl.
+ Bohrtiefenanschlag
+ Nachtglimmfunktion
- keine Box dabei
- etwas schwach
+ Viel Leistung
+ Viel Zubehör inkl.
+ Starke LED
+ Kick-Back-Control
+ Bohrtiefenanschlag
- Erlaubt kein Universalwerkzeug
130,90 EUR
138,08 EUR
441,00 EUR

Einsteiger

Einhell 4513810
Einhell Akku Bohrhammer TE-HD 18 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 1,2 J, Bohrleistung in...*
+ preiswert
+ sehr leicht
+ SDS Quicksystem
- kein Bohrtiefenanschlag
- etwas schwach
130,90 EUR

Allrounder

Makita DHR171Z
Makita Akku-Bohrhammer (ohne Akku/Ladegerät, 480 W, 18 V) DHR171Z*
+ 2 Akkus inkl.
+ Bohrtiefenanschlag
+ Nachtglimmfunktion
- keine Box dabei
- etwas schwach
138,08 EUR

Premium

Bosch 0611910007
Bosch Professional 18V System Akku Bohrhammer GBH 18 V-26 F (inkl. 2x5.0Ah Akku, Schnellladegerät...*
+ Viel Leistung
+ Viel Zubehör inkl.
+ Starke LED
+ Kick-Back-Control
+ Bohrtiefenanschlag
- Erlaubt kein Universalwerkzeug
441,00 EUR

Welcher Akku Bohrhammer ist für dich geeignet?

Man unterscheidet im Vorfeld den Gebrauch! Wo wird das Gerät verwendet? Was will man mit dem bearbeiten? Wie lange plant man das Gerät zu verwenden? Je mehr und je länger man mit dem Gerät arbeiten will, desto mehr muss man auf die Qualität achten.

Insofern du eine Sanierung im Wohnzimmer planst, so wird ein Bohrhammer bis zu 200 Euro mehr als zufriedenstellend sein. Möchtest du ein Haus bauen oder dich generell auf einer Baustelle bewegen, so wäre ein professioneller Akku Bohrhammer ideal.

Das Einsteigermodell: Einhell 4513810

Dieser Akku Bohrhammer hat sich als ideales Einsteigerprodukt erwiesen. Das Produkt von Einhell überzeugt durch den verhältnismäßig geringen Preis und einen bereits enthaltenen Akku sowie einem Ladegerät.

Datenblatt

  • Maße: 11 x 33 x 42 cm
  • Gewicht: 1,4 kg
  • Schlagkraft: 1,2 J
  • Drehzahl: 1200 U/min
  • Bohrerschaft: SDS
  • Lautstärke maximal: 96 dB
  • Akku Kapazität: 3 Ah
  • Drehmoment: 30 Nm

Bohrbereich

Bohrdurchmesser in Beton mit Hammerbohrern: bis zu 12mm

Vorteile des Einhell Akku Bohrhammers

  • dieser Bohrhammer ist günstig in der Anschaffung
  • im Vergleich zu anderen Geräten ist dieser sehr leicht
  • durch geringe Produktabmessungen liegt er gut in der Hand
  • der Bohrhammer ist perfekt für den Einsteiger sowie Hobby Handwerker
  • SDS Quicksystem ist praktisch
  • 900 Umdrehungen pro Minute sorgen für ein zügiges Arbeiten

Nachteile des Einhell Akku Bohrhammers

  • die Bohrleistung ist nicht zu vergleichen mit teureren Produkten
  • mit aufgespannten Werkzeug ist dieser Bohrhammer kopflastig
  • nicht so gute Materialbeständigkeit wie die von namenhaften Herstellern
  • er besitzt keinen Bohrtiefenanschlag
Angebot
Einhell Akku Bohrhammer TE-HD 18 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 1,2 J, Bohrleistung in...*
  • Stromnetzunabhängiges Schrauben, Bohren und Hammerbohren in Mauerwerk und Beton...
  • Leistungsstarker Motor mit pneumatischem Schlagwerk für spielend leichtes...
  • Universal SDS-plus-Werkzeug-Aufnahme mit Automatikverschluss und praktischem...

Guter Allrounder: Makita DHR171Z

In unserem Akku Bohrhammer Test steht der Makita an der Preis-/Leistungsspitze. Dieser Bohrhammer erfüllt anspruchsvolle Kriterien und ist zudem verhältnismäßig günstig in der Anschaffung.

Datenblatt

  • Maße: 8,6 x 21,1 x 27,3 cm
  • Gewicht: 2,8 kg
  • Schlagkraft: 1,2 J
  • Drehzahl: 680 U/min
  • Bohrerschaft: SDS
  • Lautstärke maximal: 97 dB
  • Akku Kapazität: 3 Ah
  • Drehmoment: 30 Nm

Bohrbereich

  • Bohrenergie im Stahl: bis zu 10mm
  • Bohrenergie in Holz: bis zu 13mm
  • Bohrenergie im Mauerwerk: bis zu 17mm

Vorteile des Makita Akku Bohrhammer

  • im Lieferumfang befinden sich 2 Lithium Ionen Akkus
  • sein Gehäuse ist für auf vibrationsarmes Arbeiten bestimmt
  • die Drehzahl ist elektronisch regelbar
  • er besitzt eine Nachtglimmfunktion
  • dieser Bohrhammer verfügt über eine Konstantelektronik, Temperaturüberwachung, Überlastschutz und Tiefentladeschutz rundum ausgestattet
  • er verfügt über eine SDS Plus Aufnahme
  • der Bohrhammer besitzt ein Bohrtiefenanschlag

Nachteile des Makita Akku Bohrhammer

  • die Schlagenergie ist merkbar geringer als bei Spitzenmodellen
  • eine Transportbox ist aufpreispflichtig
Makita Akku-Bohrhammer (ohne Akku/Ladegerät, 480 W, 18 V) DHR171Z*
  • Lieferung im Karton ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Koffer
  • Elektronisch regelbare Drehzahl
  • Bürstenloser Motor für mehr Ausdauer, längere Lebensdauer und kompaktere...

Für Profis: Der Bosch 0611910007

Der Bosch Akku Bohrhammer hat sich bereits auf vielen Baustellen und in vielen Tests bewährt. Dieses Gerät ist dem professionellem Gebrauch vorbestimmt. Er überzeugt durch seine robuste Bauweise und einer enormen Schlagkraft.

Datenblatt

  • Maße: 15,4 x 35,7 x 44 cm
  • Gewicht: 3,6 kg
  • Schlagkraft: 2,6 J
  • Drehzahl: 890 U/min
  • Bohrerschaft: SDS
  • Lautstärke maximal: 97 dB
  • Akku Kapazität: 5 Ah
  • Drehmoment: 30 Nm

Bohrbereich

Bohrdurchmesser in Beton mit Hammerbohrern: 4mm – 26mm

Vorteile des Bosch Akku Bohrhammer

  • dieser Bohrhammer verfügt über eine sehr hohe Schlagenergie
  • der Lieferumfang enthält einen zweiten Wechsel Akku , eine Ladestation, sowie einen Transportkoffer
  • der Bohrhammer verfügt über die innovative “kick back Control” Funktion
  • er ist zudem sehr robust gebaut und hochqualitativ verarbeitet
  • diese Eigenschaften machen ihn langlebig, auch auf der härtesten Baustelle
  • er verfügt über eine SDS Plus Aufnahme
  • dieser Bohrhammer verfügt über eine starke LED Lampe
  • ein Bohrtiefenanschlag ist auch enthalten

Nachteile des Bosch Akku Bohrhammer

  • Markeneigene SDS Aufnahmen erlauben kein Universalwerkzeug (SDS Quicksystem)
  • durch das robuste Design ist er auch schwerer als handelsübliche Bohrhämmer
Angebot
Bosch Professional 18V System Akku Bohrhammer GBH 18 V-26 F (inkl. 2x5.0Ah Akku, Schnellladegerät...*
  • Der GBH 18 V 26 F Akku Schlagbohrhammer mehr Power, mehr Komfort und weniger...
  • Der Akku Bohrhammer hat 50 Prozent mehr Power als der Vorgänger, mit der...
  • Durch die KickBack Control kann trotz eines unerwarteten Rückschlags die...

Akku anstatt Kabel

Die kabellose Freiheit und die daraus resultierende Flexibilität sind ein bedeutendes Privileg auf einer Baustelle. Nicht nur der Bewegungsradius ist frei variierbar, sondern auch die Rüstzeit ist hier ein entscheidender Faktor! Geräte von heute, bieten zudem auch die gleiche Leistung wie vergleichbare Werkzeuge mit Netzanschluss.

Unterschied zwischen Akku Bohrhammer und Akku Schlagbohrer

Vor allem beim Bohren von harten Materialen unterscheidet man hier ganz besonders, den Kraftaufwand. Gegenüber dem Schlagbohrer, verwendet man beim Bohrhammer nur geringfügig körpereigene Kraft. Darüber hinaus besitzt der Schlagbohrer eine wesentlich höhere Schlagfrequenz, was eine erhöhte Geräuschentwicklung mit sich bringt.

Was kannst du mit einem Akku Bohrhammer machen?

Der Akku Bohrhammer ist nicht nur zum bohren da! Er ist extrem universell einsetzbar und alleine wegen dem Akku ist dieses Produkt mehr als vielseitig. In erste Linie dient aber auch der Akku Bohrhammer zum bohren.

Besser gesagt, für aufwendiges bohren und vor allem in jede erdenkliche Wand. Das umfasst das Durchtrennen von Beton, Stahl und sämtliche andere Verbundwerkstoffe. Die Kräfte von Akku Bohrhämmern erlauben es sogar, Stemmarbeiten durchzuführen.

Auch im WC oder dem Badezimmer ist dieses Gerät wiederzufinden. Durch die SDS Aufnahme lassen sich zahlreiche Werkezeuge einspannen, darunter auch ein Meißel. Wer schon einmal mit einem Schlagbohrer gearbeitet hat, der weiß wovon ich rede. Der Bohrhammer erlaubt es dir, ganz ohne körpereigenem Vortrieb zu bohren, was das Arbeiten extrem vereinfacht.

akku bohrhammer

Wann sollte der Akku-Bohrhammer zum Einsatz kommen?

Nichts ist dem Bohrhammer hart genug! Sein Arbeitsbereich fängt da an, wo der des Schlagbohrers aufhört. Bei einem harten Mauerwerk oder einer mit Stein – Beton bedeckten Wand, kommen wir schnell an unsere physischen Grenzen. Hier ist das richtige Werkzeug entscheidend!

Für welchen Hersteller sollte man sich entscheiden?

Hier gilt das Motto – wer billig kauft, kauft zwei mal!

Günstige Produkte fangen bei 50 Euro an und teure können bis zu 600 Euro und darüber hinaus kosten. Ein Hobby Handwerker ist nicht auf den teuersten Akku Bohrhammer angewiesen! Wer allerdings beruflich damit zu tun hat, der sollte definitiv zum namenhaften Hersteller tendieren, dessen Akku Bohrhammer eine hohe Vergütung aufweisen können.

Wie stark sollte ein Akku Bohrhammer sein?

So stark wie möglich, so gering wie nötig! wir haben festgestellt, dass Akku Bohrhammer in sämtlichen Ausführungen erhältlich sind. Manche strotzen vor Kraft, andere überzeugen mit geringem Gewicht und wenig Schnick Schnack. Wichtig ist, seine Arbeit genau einschätzen zu können um sich unnötige Kosten zu ersparen.

Worauf ist bei der Wahl des Werkzeuges zu achten und gibt es zusätzliches Zubehör?

Nicht auf jeden Bohrhammer passt jedes Werkzeug! Manche Geräte erlauben nur einen geringen Bohrdurchmesser, andere besitzen spezielle Aufnahmen (Futter). Es ist also wichtig, bereits vorher zu klären welche Arbeiten man durchführen möchte und vor allem welche Werkzeuge diese benötigen.

Zu dem verwendet man beim bohren unterschiedlicher Oberflächen auch unterschiedliche Bohrer. Es gilt: Je härter das zu bohrende Material, desto härter muss der Bohrer sein. Man unterscheidet hierbei, die für Holz, für Stahl und die für Stein.

Auch hier ist darauf zu achten! Wer billig kauft, kauft zwei mal. Besonders bei Werkzeug sollte man auf  die Qualität zu achten! Hier kann man sich definitiv am Preis orientieren.

Das Zubehör umfasst im besten fall einen Akku, eine Ladestation und einen Transportkoffer. Diese sind abhängig vom Kaufpreis.

Wie gehe ich mit dem Akku um?

Es ist sehr wichtig zu verstehen was ein Akku überhaupt ist, bevor man diesen benutzt. Akkus können bei falscher Anwendung gefährlich sein, für Mensch aber auch die Umwelt.

Der hauptsächliche Bestandteil eines Akku ist Lithium, welches ein hochreaktives Metall ist. Das Umweltbundesamt erklärt: kommt Lithium mit Luft oder Wasser in Berührung, so entsteht eine chemische Reaktion, die zu Bränden oder einer Explosion führen kann.

Deshalb ist darauf zu achten, diese unter keinen Umständen zu öffnen, gar Hitze oder Wasser auszusetzen. Akkus sind nach ihrer Entladung beim Sondermüll zu entwerten. Dafür gibt es in den Supermärkten grüne Behälter die das Entsorgen von Batterien kennzeichnen.

Bei einer längeren Lagerung ist darauf zu achten, die Pole abzukleben. Das verhindert ein zufällig auftretenden Stromkreis mit einem elektrisch leitendem Gegenstand.

Zum Schluss sei gesagt, dass man Akkus nicht kalt lagern sollte, was zu einer plötzlichen Entladung führen könnte.

bohrhammer test

Akku Bohrhammer: Vor der Inbetriebnahme

Vor der Inbetriebnahme ist darauf zu achten, den Akku vor dem Einrichten des Bohrhammers zu entfernen. Die Arbeitssicherheit geht immer vor!

Zuerst wählt man den geeigneten Bohrer aus. Diesen kann man schnell und einfach in das SDS Futter stecken bis ein klickendes Geräusch das Einrasten bestätigt. Um den Borhammer in die gewünschte Arbeitsposition einzustellen, löst man leicht den Handgriff und richtet diesen aus.

Nachdem der Akku Bohrhammer ausgerichtet ist, steckt man das Tiefenlineal in die dafür vorgesehene Öffnung. Diese lässt sich über die Taste am Bohrhammer spannen und verstellen. Anschließend wählt man die Betriebsart, die in der Regel durch einfache Symbole gekennzeichnet ist. Bei den meisten Bohrhämmern kann man zudem einen Linkslauf einstellen.

Gebohrt wird im Uhrzeigersinn, der Linkslauf hingegen dient zur Spannabtragung. Zum Schluss setzt man den Akku auf und kann mit der Arbeit beginnen.

Pflege und Wartung

Der Akku Bohrhammer ist einer der vielseitigsten Werkezeuge im Haushalt! Deshalb gehört es sich, dieses auch zu pflegen und zu warten. Das kann absolut jeder und benötigt keine fachkundige Hand!

Gerade auf einer Baustelle wird es sehr schmutzig zugehen. Deshalb empfiehlt es sich grundsätzlich nach jeder Anwendung den Akku Bohrhammer von Schmutz und Staub zu befreien. Aber das sollte selbstverständlich sein.

Viel wichtiger ist jedoch, die Aufnahme des Bohrers mit Öl zu beträufeln, z.B mit WD40. Es hält das Futter geschmeidig und reinigt zu dem von Innen! Doch Vorsicht! Zu viele Fette und Öle binden Schmutz und Staub. hier gilt: weniger ist mehr!

Ein ordentlicher Akku Bohrhammer kommt mit einem für ihn vorgesehenem Werkzeugkoffer. Dieser besteht aus speziellem Kunststoff und ist deshalb der ideale Aufbewahrungsort. Lege Akku Bohrhammer gesäubert und geölt in den Koffer und bewahre diesen an einem trockenen Ort auf.

Bei der Lagerung des Akku ist grundsätzlich darauf zu achten, diesen an einen kühlen und trocknen Ort zu legen. Bevor man den Akku lagert, sollte man diesen etwas aufladen, sodass eine geringe Akku Spannung herrscht und ihn nicht komplett entleert.

Spartipps

Wenn du dir einen Akku Bohrhammer kaufen willst, empfehle ich dir diesen im Internet zu erwerben. Im Baumarkt oder dem Werkzeughandel, sind diese meistens um ein vielfaches teurer als so manches Angebot im Netz.

In den meistern Fällen können Einzelhandel auch keine ausreichenden Vergleichsangebote aufweisen, welche dich dazu zwingen einen bestimmten Akku Bohrhammer zu kaufen. Das gilt im übrigen nicht nur für Akku Bohrhämmer, sondern so ziemlich für alle Akku Werkzeugen.

Schreibe einen Kommentar